(13479) Karimi,Farhad (2001) - Niebergall,Gerhard (2096) [D02]
Sparkassen Open Heusenstamm (5.41), 27.11.2016



67...g6
Nach 67...Te4 können alle drei Bauern gehalten werden. Der König schafft den Vormarsch mit den g- und f-Bauern. [67...Te4 68.Tb7 Kf6 69.Tb6+ Ke5 70.Tg6 Tg4 71.Tc6 Tg3+ 72.Kd2 g5 73.Tc7 Te3 ]

68.Tg1+ Tg4 69.Th1
[69.Te1 Te4 70.Tg1+ Kf6 71.Tb1 g5 72.Tb6+ Ke5 73.Kc4 g4 74.Tb7 g3 75.Tb1 Kf4 76.Tf1+ Kg4 77.Ta1 g2 78.Tb1 Tf4 79.Tg1 Kg3 80.Ta1 Tf1 81.Ta3+ Kf4 ]

69...Kf4
[69...Te4 So konnten alle drei Bauern gehalten werden. Der König kümmert sich um den Vormarsch.]

70.Kxd4
Auch nach diesem Bauernverlust bleibt Schwarz natürlich weiter sicher auf der Siegesstrasse.

70...Tg2?!
Einfacher war vielleicht 70...Kg3+

71.Tf1+ Kg5
Schwarz möchte in Zeitnot keinen weiteren Bauern geben, verliert ihn aber doch.

72.Te1 Kg4 73.Ke5 f4 74.Kf6
Schneller ist wohl 74...Kf3.

74...g5 75.Te5 Kf3 76.Kf5 Te2 77.Ta5 Kg2 78.Kg4 f3 79.Txg5 f2 80.Kf4+ Kh2
Sofort 80...Kf1

81.Th5+ Kg2 82.Tg5+ Kh1 83.Th5+ Kg1 84.Tg5+ Kf1 85.Ta5 Ke1?
Damit wird die Partie Remis. Fast jeder Turmzug gewinnt. Am einfachsten ist 85...Tb2. [85...Tb2 86.Kf3 Tb3+ 87.Kf4 Kg1 (87...Td3 88.Kg4 (88.Ke4 Ke2 89.Ta2+ Td2 ) 88...Ke2 89.Te5+ Te3 ) 88.Tg5+ Kh2 89.Th5+ Th3 ; 85...Te8 86.Ta1+ (86.Kf3 Tf8+ 87.Ke3 Kg2 88.Ta2 Te8+ 89.Kd4 Kf3 ) 86...Kg2 87.Ta2 Kg1 ]

86.Ta1+ Kd2 87.Kf3 f1D+ 88.Txf1 1/2-1/2